Austesten & Ausleitung von Unverträglich-keiten, Schwermetallen und Impfungen

Energetisches Austesten & Ausleiten von Unverträglichkeiten, Schwermetallen und Impfungen

Wir sind ständig mit unterschiedlichsten Belastungen aus unserer Umwelt konfrontiert, welche unseren Körper in ein energetisches Ungleichgewicht bringen können. 

Durch die von Erich Körbler* erforschte Methode, bekannt unter dem Begriff „Neue Homöopathie“, kann ein energetisches Ungleichgewicht – ausgelöst durch eine 

  • Unverträglichkeit
  • Mykosen-, Toxin-, Schwermetallbelastung 
  • Impfung
  • geopathische Störfelder

im Körper, ausgetestet und entsprechend ausgeglichen/ausgeleitet werden.

 
„Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.“
Hippokrates

Nahrungsmittel-Unverträglichkeit

Was im allgemeinen Sprachgebrauch meist als Allergie bezeichnet wird, ist oft eine Unverträglichkeit, vor allem auf bestimmte Nahrungsmittel.

Mögliche Anzeichen einer Unverträglichkeit
  • Verdauungsstörungen wie zB Blähungen, Übelkeit, Sodbrennen, Durchfall, Verstopfung
  • Hautprobleme wie zB trockene wie auch juckende Haut, Akne bei Erwachsenen
  • Augen: Tränen und Jucken, Lichtempfindlichkeit, dunkle Augenränder vor allem bei Kindern
  • Ohren: Geräusche, Gleichgewichtsstörungen, Mittelohrentzündung
  • Atembeschwerden
  • starke Kopfschmerzen
  • Ruhelosigkeit, Nervosität, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit
  • Nervosität und Unruhe (kann, besonders bei Kindern ein erstes Anzeichen für eine Unverträglichkeit sein)
  • Müdigkeit
 
Mögliche Auslöser einer Unverträglichkeit
  • Pollen
  • Insektengifte
  • Medikamente
  • Nahrungsmitteln
  • Impfungen 
  • Amalgam (Zahnfüllungen)
  • Mykosen (Pilze)
  • Chemikalien
  • geopathische Störfelder (zB Wasseradern, Erdstrahlen, Elektrosmog)
  • Stress

 

Amalgam & Schwermetallbelastung

Schwermetallbelastungen können schon über lange Zeit bestehen, ohne dass diese bewusst wahrgenommen werden. Vor allem Schwermetalle, die wir jahrelang im Körper tragen z.B. in Form von Zahnfüllungen (Amalgam), können unseren Körper belasten. Amalgam bleibt so lange im Körper, bis es aktiv ausgeleitet wird.

Mögliche Anzeichen einer Schwermetallbelastung
  • Unverträglichkeiten
  • Atembeschwerden
  • Hautprobleme
  • Nervenkrankheiten
  • Gelenksbeschwerden
  • Ruhelosigkeit
  • Energielosigkeit